Sanierung und Erweiterung der Landwirtschaftlichen Rentenbank – Bauherrenberatung und -vertretung

Überblick

Maßstab
Hochbau

 

Leistungen
Vergabemanagement / Projektmanagement / Projektüberwachung

 

Zeitraum
2021 - 2026

 

Kunde
Landwirtschaftliche Rentenbank


Projektbeschreibung

Die Landwirtschaftliche Rentenbank ist die bundesweit tätige Förderbank für die Agrarwirtschaft und den ländlichen Raum. Ihren Sitz hat die Rentenbank in der Hochstraße 2 in Frankfurt am Main - zentral gelegen zwischen dem Eschenheimer Tor und den Wallanlagen. Das Bankgebäude wurde 1956 fertiggestellt und gilt mit seinem Erscheinungsbild und der stadträumlichen Anordnung als bedeutend und richtungsweisend für die Architektur der Nachkriegszeit. Der Gebäudekomplex ist als Kulturdenkmal eingetragen und befindet sich an einem aus städtebaulicher Sicht neuralgischen Punkt der Innenstadt. Die Rentenbank beabsichtigt, das Gebäude umfassend zu modernisieren, zu erweitern und die energetische und brandschutztechnische Qualität zu verbessern. Dazu soll u.a. der Hochhausriegel um vier Stockwerke erweitert und eine Tiefgarage unter dem heutigen Wirtschaftshof errichtet werden. Mit der notwendigen Instandsetzung der Fassade soll zudem die Gebäudehülle energetisch verbessert werden, wobei die Vorgaben des Denkmalschutzes einzuhalten sind.

Sanierung Landwirtschaftliche Rentenbank_02

PROPROJEKT übernimmt für das Projekt die Leistungen der erweiterten Bauherrenberatung und -vertretung. Für die erfolgreiche Realisierung des Projektes sind neben der mangelfreien, termingerechten und kosteneinhaltenden Fertigstellung des Projekts auch die Umsetzung von Forderungen der öffentlichen Hand (Stadtplanungsamt, Grünflächenamt, Denkmalschutzamt, etc.) sowie der Realisierung eines für die Bank und das Gebäude entwickelten nachhaltigen Gesamtkonzepts von großer Bedeutung. Darüber hinaus übernimmt PROPROJEKT die Durchführung der EU-weiten und nationalen Vergabeverfahren sowie die Aufgaben zur Unterstützung und Entlastung des dem Bauherrn obliegenden Aufgaben und der Kommunikation mit den weiteren am Projekt Beteiligten, insbesondere den Planern und bauausführenden Unternehmen.


Leistungen

  • Erweiterte Bauherrenberatung
  • Qualitätsmanagement, Kostenmanagement, Entscheidungs- und Änderungsmanagement
  • Informations- und Schnittstellenmanagement
  • Verwaltung der Projektkommunikationsplattform
  • Vergabe- und Bemusterungsmanagement
  • Leistungen zum Denkmalschutz und die Abstimmung mit Behörden und Trägern öffentlicher Belange
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit der Bank

Inhalte dieser Seite teilen

Auf Facebook teilen Via Twitter teilen

Kontakt aufnehmen

Telefonkontakt E-Mail Kontakt

Telefon +49 (0) 69 / 60 50 11 / 400
mail@proprojekt.de
Weitere Kontaktdaten

Sprachversion wählen

DE EN