PROPROJEKT unterstützt die Umsetzung des URBAN SPORTS PARK am Mainkai

  • 395_01_Sport am Main 2022
  • 395_02_Sport am Main 2022
  • 395_03_Sport am Main 2022
  • 395_04_Sport am Main 2022
  • 395_06_Sport am Main 2022

„Wie viel Sport kann die Stadt und wie viel Stadt kann der Sport in Frankfurt am Main?“

 

Genau dieser Frage wird nun mit der Öffnung des Mainkais zwischen Alter Brücke und Untermainbrücke nachgegangen. Gemeinsam mit neun Frankfurter Schulklassen und weiteren engagierten Helfer:innen ist in nur drei Tagen der URBAN SPORTS PARK entstanden, wo in den kommenden Wochen ein buntes Sport- und Bewegungsprogramm stattfinden wird und zum Mitmachen und Ausprobieren einlädt. Neben Aktionstagen von Frankfurter Vereinen, finden ein 4x4 Basketballturnier, Tanzabende, Sportangebote der VHS, Lauftraining und vieles mehr im URBAN SPORTS PARK statt.

 

Die Vision der „Stadt als Stadion“ hat bereits lange Historie bei PROPROJEKT und AS+P, weshalb wir uns umso mehr freuen, maßgeblich an der Entwicklung der Konzeptidee beteiligt gewesen zu sein und den Veranstalter „Sportkreis Frankfurt“ und das Sportdezernat bei der Umsetzung des „Baustein Sport“ im Rahmen des „Sommer am Main 2022“ zu unterstützen. Dabei übernimmt PROPROJEKT die Konzeptionierung und Koordination des Sport- und Bewegungsprogramms mit den Frankfurter Vereinen, Institutionen sowie den vielen weiteren Akteuren.

 

Eine Übersicht des Programms sowie weitere Informationen zum „Sommer am Main 2022“ finden Sie hier.


395_07_Sport am Main 2022

Bildrechte

Cornelius Pfannkuch


 

Inhalte dieser Seite teilen

Auf Facebook teilen Via Twitter teilen

Kontakt aufnehmen

Telefonkontakt E-Mail Kontakt

Telefon +49 (0) 69 / 60 50 11 / 400
mail@proprojekt.de
Weitere Kontaktdaten

Sprachversion wählen

DE EN