PROPROJEKT erarbeitet Entwicklungskonzept für den Olympiapark Berlin

Entwicklungskonzept Olympiapark Berlin_01

Der Olympiapark Berlin ist mit seiner über 100-jährigen Geschichte und der derzeitigen Nutzerstruktur ein Sportpark von nationaler und internationaler Bedeutung, steht jedoch aktuell vor einer Reihe baulicher und nutzungsorientierter Herausforderungen. In diesem Zusammenhang wurde PROPROJEKT mit der Erarbeitung eines Gesamtnutzungs- und Entwicklungskonzepts beauftragt, welches der Verwaltung als Handlungsleitfaden für die kommenden zehn Jahre dient. Aufbauend auf einer umfangreichen Bestandsanalyse mit Partizipationsprozess wurde dabei eine übergreifende Idee zur Schärfung des sportlichen und räumlichen Profils des Olympiaparks Berlin entwickelt sowie organisatorische und bauliche Maßnahmen zur Umsetzung dieser erarbeitet.

Entwicklungskonzept Olympiapark Berlin_05

Insbesondere durch die Clusterung und Ergänzung der sportlichen Nutzungen um neue Olympische Sportarten wird die Idee „Olympisch in all seinen Dimensionen – Der Olympiapark Berlin als Schaufenster für ein zeitgemäßes Sportverständnis“ räumlich umgesetzt und damit das Alleinstellungsmerkmal des Olympiaparks Berlin innerhalb der deutschen Sportlandschaft hervorgehoben.

 

Zum Projekt


Bildrechte

Luftbild: Senatsverwaltung für Inneres und Sport


 

Inhalte dieser Seite teilen

Auf Facebook teilen Via Twitter teilen

Kontakt aufnehmen

Telefonkontakt E-Mail Kontakt

Telefon +49 (0) 69 / 60 50 11 / 400
mail@proprojekt.de
Weitere Kontaktdaten

Sprachversion wählen

DE EN