14. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik

14. Bundeskongress

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat lädt gemeinsam mit der Bauministerkonferenz der Länder, dem Deutschen Städtetag und dem Deutschen Städte- und Gemeindebund zur Online-Teilnahme am 14. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik am 3. und 4. Mai 2021 ein. Der Kongress wird live aus Köln übertragen.

Das Jubiläum „50 Jahre Städtebauförderung“ wird den Schwerpunkt des zweitägigen Bundeskongresses Nationale Stadtentwicklungspolitik bilden. Auch in diesem Jahr werden aktuelle Ansätze und Strategien zur Umsetzung der Neuen Leipzig-Charta und die Folgen der Covid-19-Pandemie für die Städte und Gemeinden in diskutiert.

PROPROJEKT unterstützt das Bundesministerium gemeinsam mit Büro Kaufmann bei der inhaltlichen und organisatorischen Vorbereitung und Durchführung des Bundeskongresses.

 

Zum Projekt

Zum Programm und zur Online-Registrierung


 

Inhalte dieser Seite teilen

Auf Facebook teilen Via Twitter teilen

Kontakt aufnehmen

Telefonkontakt E-Mail Kontakt

Telefon +49 (0) 69 / 60 50 11 / 400
mail@proprojekt.de
Weitere Kontaktdaten

Sprachversion wählen

DE EN