Internationale Konferenz »Städtische Energien / Urban Energies«

Überblick

Maßstab
Stadtentwicklung

 

Leistungen
Prozessbegleitung / Fachveranstaltungen

 

Zeitraum
2011 – 2012

 

Kunde
Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS)


Internationale Konferenz
"Städtische Energien/Urban Energies"

Projektbeschreibung

Städte stehen weltweit vor enormen Herausforderungen. Um die Aufgaben des demographischen Wandels, des Klimawandels, der Energiewende, der ökonomischen Anpassung an die Globalisierung, der Modernisierung der Infrastruktur und des Erhalts des sozialen Zusammenhalts erfolgreich anzugehen, muss der internationale Austausch intensiviert werden.

Um diesen Prozess anzustoßen, hat das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) gemeinsam mit der Bauministerkonferenz der Länder und den kommunalen Spitzenverbänden die Internationale Konferenz „Städtische Energien/Urban Energies“ am 11. und 12. Oktober 2012 in Berlin durchgeführt. An der Konferenz haben ca. 1.500 nationale und internationale Experten aus Wissenschaft und Praxis, Wirtschaft und Politik sowie der Zivilgesellschaft teilgenommen. Im Rahmen der Konferenz wurde das Memorandum „Städtische Energien – Zukunftsaufgaben der Städte“ verabschiedet.

PROPROJEKT unterstützte das BMVBS gemeinsam mit dem Büro Kaufmann bei der Programmentwicklung und -abstimmung, bei der inhaltlichen Konzipierung und Dokumentation der Konferenz sowie bei der übergreifenden Projektsteuerung.


Leistungen

  • Mitwirkung bei der Programmentwicklung und Abstimmung
  • Mitwirkung bei der inhaltlichen Konzipierung der Konferenz
  • Betreuung des mehrstufigen Vorbereitungsprozesses
  • Übergreifende Projektsteuerung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Dokumentation und Internetpräsentation

Bildrechte

Milena Schlösser

Kontakt aufnehmen

Telefonkontakt E-Mail Kontakt

Telefon +49 (0) 69 / 60 50 11 / 400
mail@proprojekt.de
Weitere Kontaktdaten

Sprachversion wählen

DE EN