Bürgerstiftungspreis der NSP 2011

Überblick

Maßstab
Stadtentwicklung

 

Leistungen
Strategieberatung / Prozessbegleitung / Fachveranstaltungen

 

Zeitraum
2011

 

Kunde
Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS)


Bürgerstiftungs-Preis der Nationalen Stadtentwicklungspolitik 2011

Projektbeschreibung

Bürgerschaftliches Engagement nimmt in Deutschland zunehmend einen wichtigen Raum ein. Bürger entwickeln neue Ideen zur Zukunft ihrer Städte und verwirklichen ihre Vorhaben in gemeinnützigen Projekten. Dabei kommt Bürgerstiftungen als örtlich ausgerichtete Gemeinschaftsstiftung eine wachsende Rolle zu. Sie bieten aus eigener Kraft ergänzende Strukturen für das Gemeinwesen an.

Um die Anerkennungskultur in den Städten und Gemeinden zu stärken und die mögliche Bandbreite von bürgerschaftlichem Engagement aufzuzeigen, hat das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gemeinsam mit den Ländern, den kommunalen Spitzenverbänden und dem Bundesverband Deutscher Stiftungen 2011 erstmals den Bürgerstiftungs-Preis der Nationalen Stadtentwicklungspolitik ausgelobt und den Preis an 15 Stiftungen vergeben.

Die Konzipierung, Umsetzung und Dokumentation erfolgte durch PROPROJEKT Planungsmanagement & Projektberatung GmbH und Büro Kaufmann.


Leistungen

  • Prüfung der eingereichten Beiträge
  • Betreuung der Jurysitzung
  • Organisation und Durchführung der Preisverleihung
  • Öffentlichkeitsarbeit

Bildrechte

Milena Schlösser, Andreas Kaufmann

Kontakt aufnehmen

Telefonkontakt E-Mail Kontakt

Telefon +49 (0) 69 / 60 50 11 / 400
mail@proprojekt.de
Weitere Kontaktdaten

Sprachversion wählen

DE EN