Bewerbung Mediterranean Games Alexandria 2017

Überblick

Maßstab
Großveranstaltungen

 

Leistungen
Strategieberatung / Prozessbegleitung / Bidding

 

Zeitraum
2010 – 2011

 

Kunde
National Sports Council of Egypt


Bewerbung Mediterranean Games Alexandria 2017

Projektbeschreibung

Die Mediterranean Games sind eine internationale Sportveranstaltung für Athleten aus allen Mittelmeeranrainer Staaten; eine Idee die während den Olympischen Spielen 1948 in London entstanden ist. Mittlerweile haben sich die Mediterranean Games als angesehene internationale Sportveranstaltung mit mehreren tausend Teilnehmern etabliert.

 

Sie finden alle vier Jahre jeweils im Jahr nach den Olympischen Spielen statt. Fast sechzig Jahre nach den ersten Mediterranean Games 1951 in Alexandria hat das Ägyptische Nationale Olympische Komitee beschlossen, erneut mit Alexandria für die Ausrichtung der XVIII Mediterranean Games im Jahr 2017 zu kandidieren.

PROPROJEKT wurde gemeinsam mit AS+P, abold und GRID aus Kairo beauftragt, den National Sports Council Ägyptens bei der Planung, Koordination sowie der Erstellung sämtlicher für die Bewerbung notwendiger Dokumente zu unterstützen. Hierzu gehören neben der Gesamtkoordination des Bewerbungsprozesses insbesondere die strategische Überwachung der Planungen sowie die Erarbeitung und Redaktion der Bewerbungsunterlagen (Bid Book).


Leistungen

  • Bewerbungskoordination
  • Erstellung und Redaktion der Bewerbungsunterlagen

Bildrechte

AS+P – Albert Speer + Partner GmbH, Visualisierungen HH Vision

Kontakt aufnehmen

Telefonkontakt E-Mail Kontakt

Telefon +49 (0) 69 / 60 50 11 / 400
mail@proprojekt.de
Weitere Kontaktdaten

Sprachversion wählen

DE EN